Zeit zum Lesen: ca. 4 Minuten.

Mit dem Phone (2a) setzt das Unternehmen Nothing seine Mission fort, Technologie und Nachhaltigkeit in einem modernen und stylishen Smartphone zu vereinen. Als kostengünstigere Alternative zum aktuellen Flaggschiffmodell bringt das Phone (2a) einige technische Anpassungen und Einsparungen mit sich, behält jedoch die Kernphilosophie des Unternehmens bei: Nachhaltigkeit durch verantwortungsbewusste Herstellungsprozesse gepaart mit innovativer Technologie.

Nothing Phone (2a) knackig und kompakt

Ähnlich wie der niederländischer Hersteller Fairphone oder der deutsche Hersteller Shift hat sich Nothing bereits seit seiner Gründung darauf konzentriert, transparente und ethisch verantwortungsvolle Praktiken in allen Aspekten seiner Produktentwicklung zu implementieren. Dies beginnt bei der Auswahl der Ressourcen und endet beim End-of-Life-Management der Geräte. Damit sind die Produkte von Nothing nicht nur ein Zeugnis für technische Innovation, sondern auch für ökologische Verantwortung.

Nothign Phone (2a)
Nothing PHone (2a) – Eleganz und Funktionalität im einzigartigen, transparenten Design.
Bildnachweis: © nothing.tech

Das Phone (2a) ist die Sparvariante des aktuellen Flagschiffs des Londoner Herstellers. Mit einem um rund 50% reduzierten Verkaufspreis ist die Zielgruppe klar eine andere als die der technikverliebten Design-Enthusiasten. Dennoch muss man nicht befürchten, große Abstriche hinsichtlich der Produktqualität machen zu müssen. Im Gegenteil: Trotz einiger Kompromisse bei der Performance und der Kameraqualität schneidet das nachhaltige Smartphone im Gesamteindruck überraschend gut ab! Zeit, die Unterschiede etwas genauer zu beleuchten …

Phone (2a) vs. Phone (2)

Auch das abgespeckte Modell verwendet weiterhin das transparente Design mit reduzierten „Glyphen“ LED-Streifen rund um die Dual-Kamera. Diese LEDs dienen nicht nur als Designelement, sondern sind auch funktional. Durch individuelle Licht- und Tonsequenzen für Kontakte und Benachrichtigungen lassen sich wichtige Informationen rasch erfassen. Die gewohnt hochwertige Verarbeitung bleibt erhalten; das Gerät ist trotz seines günstigeren Preises bemerkenswert robust und gut verarbeitet.

Technik-Vergleich

Der 6,7 Zoll große OLED-Bildschirm bietet eine hohe Auflösung von 1.084 x 2.412 Pixeln und eine Bildwiederholrate von 120 Hertz, und liefert knackig scharfe Bilder und satte Farben liefert – dank einer Maximalhelligkeit von 942 cd/m² auch im Sonnenlicht.

Der 5.000 mAh schwere Akku punktet mit langen Laufzeit von über 16 h. Deutliche Abstriche gibt es bei dem Prozessor, außerdem fehlt Wireless Charging

Technische Spezifikationen: Nothing Phone (2) und (2a)
Nothing (2a)Nothing (2)
Display6,7 Zoll
1.084 x 2.412 px
Pixeldichte: 395 ppi
6,7 Zoll
1.080 x 2.412 px
Pixeldichte: 394 ppi
BetriebssystemNothing OS 2.5 (Android 14)Nothing OS 2 (Android 13)
Akku5.000 mAh4.799 mAh
CPUMediaTek Dimensity 7200 ProSnapdragon® 8+ Gen 1
Speicher8 / 12 GB RAM
128 / 256 / 512 GB Speicher
8 / 12 GB RAM
128 / 256 / 512 GB Speicher
5GJaJa
KamerasHauptkamera: 50 MP, F2.2 + 50 MP, F1.88
Front-Kamera: 32 MP
Hauptkamera: 50 MP, F2.2 + 50 MP, F1.88
Front-Kamera: 32 MP
Abmessungen162 x 76 x 9 mm162 x 76 x 9 mm
Gewicht190 g201 g
Editionen8 RAM + 128 GB Speicher
12 RAM + 256 GB Speicher
8 RAM + 128 GB Speicher
12 RAM + 256 GB Speicher
12 RAM + 512 GB Speicher
Weitere FunktionenDUAL-SIM
NFC
Bluetooth 5.3
spritzwasserfest nach IP54
Glyph Interface
DUAL-SIM
NFC
Bluetooth 5.3
spritzwasserfest nach IP54
Glyph Interface
BesonderheitenKein Wechselakku3 Jahre Android-Updates
4 Jahre Sicherheitspatches alle 2 Monate
Technische Spezifikationen „Nothing Phone (2)“ und „Nothing Phone (2a)“. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Quelle: nothing.tech

Nachhaltigkeit und Umweltauswirkungen

Das Nothing Phone (2a) baut auf den Nachhaltigkeitsstandards seines Vorgängers auf. Aus dem aktuellen Nachhaltigkeitsbericht geht hervor: Es werden 53 Teile aus biobasierten und recycelten Materialien verbaut, welche 20 % des Gesamtgewichts ausmachen. Beide Modelle nutzen Materialien wie Kunststoff, Aluminium, Stahl, Zinn und Kupfer, wobei besonderes Augenmerk auf die Verwendung von Sekundärmaterialien gelegt wird, um den Bedarf an Neugewinnung von Ressourcen zu minimieren.

Das Phone (2) schaffte es bereits, den CO2-Fußabdrucks um 8,6 % im Vergleich zum Vorgängermodell Phone (1) zu reduzieren. Dies wurde durch den forcierten Einsatz erneuerbare Energien und nachhaltiger Materialien erreicht.

Sowohl das Phone (2) als auch das Phone (2a) nutzen kunststofffreie, FSC MIX-zertifizierte Verpackungen, bei denen 60 % der Fasern aus recycelten Quellen stammen. Zusätzlich sind beide Smartphones frei von Schadstoffen wie PVC, bromierten Flammschutzmitteln (BFR), polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen (PAK) und Erdöl.

Kamera und Multimedia-Funktionen

Während die Dual-Kamera gute Fotos mit lebhaften Farben und Details liefert, kann sie nicht in allen Aspekten mit teureren Konkurrenten mithalten. Die Kamera bietet keine Option für optischen Zoom und der digitale Zoom kann qualitativ nicht überzeugen. Dennoch liefert das Phone (2a) durchweg solide Leistungen für alltägliche Fotografie und Videoaufnahmen in bis zu 4K.

Vergleich mit Fairphone und Shiftphone

Die nachhaltige Telefoniebranche wächst stetig, und das Nothing Phone (2a) ist nicht das einzige Produkt, das den Fokus auf Umweltfreundlichkeit und ethische Produktion setzt. Vergleichen wir einmal das Phone (2a) mit den aktuellen Modellen von Shiftphone 6mq und Fairphone 5, zwei weiteren führenden Anbietern im Bereich nachhaltiger Smartphones:

Technik und Ökologie

Das Phone (2a) hebt sich vor allem durch das Design ab, setzt jedoch ebenfalls auf die Nutzung von recycelten Materialien, die die Umweltbelastung minimieren. Shiftphone und Fairphone setzen vor allem auf eine modulare Bauweise, um Langlebigkeit und einfache Reparatur zu gewährleisten, wodurch Elektroschrott reduziert wird. Nothing kombiniert nachhaltige Materialien mit modernem Design, um sowohl ökologische als auch ästhetische Anforderungen zu erfüllen.

Nachhaltigkeitsstrategien

Fairphone arbeitet eng mit Lieferanten zusammen, um faire Arbeitsbedingungen zu gewährleisten und den Einsatz von Konfliktmineralien zu vermeiden. Shiftphone konzentriert sich ebenfalls auf faire Produktionsbedingungen und bietet zudem eine lebenslange Rücknahme von alten Geräten an. Nothing strebt eine Reduktion der Umweltauswirkungen durch verbesserte Energieeffizienz und den verstärkten Einsatz nachhaltiger Materialien an.

Heißt: Bei Fairphone und Shift werden die ethische Produktion und die Langlebigkeit geschätzt. Die Smartphones von Nothing setzen den Fokus eher auf ansprechendes Design und die technische Leistungsfähigkeit.

Preisvergleich und Konkurrenz

Fairphone und Shiftphone positionieren sich im höheren Preissegment, während Nothing mit einer aggressiveren Preisstrategie offenkundig versucht, andere Kundensegmente anzusprechen. Für diese Preis- und Leistungsklasse vergleichbare, jedoch wenig nachhaltige Modelle wären beispielsweise das Google Pixel 6a / 7 oder das Xiaomi 13 / 13T.

Unser Fazit

Das Phone (2a) schafft es, trotz seines niedrigeren Preises, viele der Kernwerte des Herstellers in Bezug auf Design, Nachhaltigkeit und Funktionalität beizubehalten. Für den im Vergleich zum Hauptmodell ungefähr halbierten Preis erhält man viel Leistung, Komfort und Style fürs Geld. Alles in allem ist dieses nachhaltige Handy eine passende Wahl für preisbewusste Nutzer, die ein stylisches, umweltfreundliches Mittelklasse-Smartphone suchen, das moderne Technologie und Nachhaltigkeit vereint.

Nothing Phone (2a) ohne Vertrag online kaufen

Das Smartphone kann über die deutschsprachige Website des Herstellers erworben werden, oder alternativ über Amazon.

Angebot
Nothing Phone (2a) 8+128GB - Handy ohne vertrag mit Nothing OS 2.5 - Schwarz
  • GO.PRO - In Zusammenarbeit mit Mediatek entwickelt, liefert der maßgeschneiderte Dimensity 7200 Pro Prozessor die beste Leistung bei optimalem...
  • BLEIB.KÜHL - Fortgeschrittenes Kühlsystem. Ein Game-Changer für Leistung und Langlebigkeit. Extragroße Dampfkammer (3,200 mm²) für eine...

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wir empfehlen trotz der robusten Verarbeitung eine transparente Hülle zu nutzen, da das Gerät leicht aus der Hand rutscht.

Fitudoos Hülle für Nothing Phone 2A,Hartes PC Handyhülle Anti-Kratzer Anti-Fingerabdruck Anti-Öl Schutzhülle Case - Transparent
  • 【Kompatible Modelle】Nothing Phone 2A
  • 【Präzise Ausschnitte】 Genaue Schnitte für den vollen Zugang zu allen Lautsprechern, Knöpfen, Kameras.

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Beitragbild: © nothing.tech

Über die Autoren

Redaktion

Hallo zusammen! Wir sind ein Team von Autoren, das sich mit nachhaltiger Telefonie beschäftigt. Wir glauben fest daran, dass jeder von uns eine Rolle dabei spielen kann, eine nachhaltigere Welt zu schaffen.

Unser Ziel ist es, unsere Leserinnen und Leser zu informieren und zu inspirieren, wenn es um umweltfreundlichere Möglichkeiten geht, wie wir unsere Smartphones nutzen können. Wir teilen unsere Gedanken und Erfahrungen - zu Produkten und Herstellern, zu Big Playern und kleinen Start-Ups, schauen auf Umweltschädlinge und Weltverbesserer, heben den Blick nach vorne, und rücken Leuchttürme ins rechte Licht.

Als Team haben wir verschiedene Hintergründe und Expertisen, die es uns ermöglichen, verschiedene Perspektiven auf das Thema zu lenken. Wir sind immer auf der Suche nach hoffnungsvollen Ideen und Lösungen, die wir hier bündeln, um unseren Beitrag zur Schaffung einer besseren Zukunft zu leisten.

Wir hoffen, dass unsere Beiträge hilfreich und inspirierend sind und wir freuen uns darauf, von euch - unseren Leserinnen und Lesern - zu hören. Zusammen können wir eine nachhaltigere Zukunft schaffen!

Kommentar schreiben